.:Painting a Miracle:.
raindrops falling...




Eine Schreibmaschine ist ein Gedankenklavier...
Welches Lied spielen wir heute?
(Kurt Tucholsky)



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Invasionen
  Wir sind Helden
  Denkmal
  Augenblicke
  Traumfänger
  Moment.aufnahme
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    avila
    - mehr Freunde




  Links
   BILDblog
   Nichtlustig
   Wortschatz
   Sarahs Blog
   Esthers Blog
   Sons of Scotland
   Tines StarWarsBlog
   Elfe goes Neverland




Wenn ich die
Geschichte in Worten
erzählen könnte, brauchte ich
keine Kamera herumzuschleppen.
(Lewis W. Hine)

http://myblog.de/luain

Gratis bloggen bei
myblog.de





Blaugefleckt gehts in den Mai

Ich bin so dermaßen müde, ich glaube selbst die berühmten Streichhölzer zwischen den Augenlidern würden bei mir gerade gnadenlos brechen... im Zug bin ich immer wieder zwischendurch weggedämmert und wie von der Hummel gestochen aufgewacht als die Ansage für den nächsten Bahnhof kam [ich finde dieses Gebimmel im metronom wirklich mörderisch]. Ein Glück nur, dass der Zug durchgängig fuhr und ich nicht umsteigen musste. Vor etwa einer Stunde bin ich wieder in Göttingen angekommen, übers verlängerte Wochenende bin ich nämlich zu M. gefahren.
Es war wirklich schön, allerdings hab ich doch recht wenig Schlaf bekommen und irgendwie nagt das gerade an meinen Nerven. Und besagter Fähigkeit, die Augen offen zu halten. Wie auch immer...

Letzte Woche war dieses Treffen für die Monologe... ich hab im Juni einen Termin für den Einzelunterricht und ich bin wirklich ziemlich gespannt wie das werden wird. M. hat mir freundlicherweise einen [genialen] Monolog selbst geschrieben, muss ihn bis dahin eben auswendig lernen, aber das passt schon ^^ Und am Mittwoch ist dann ein Treffen für Santa Cruz, bin mal gespannt wie das wird *g*

Ansonsten gibts nichts Neues an der Front, ich muss mich binnen der nächsten Tage mal wieder mit meinen Hieroglyphen beschäftigen... während der Ferien hab ich ja wirklich gar nichts gemacht und ich merke schon, dass ich fast alles vergessen hab >.< Asche auf mein Haupt...

mood: extremely tired
music: The Doors - Riders on the Storm *breit grinz*
1.5.06 13:14


Zwischenstand

Na gut, ich melde mich auch mal wieder... hab mich ja nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert. Mein Laptop ist runtergefallen und der Steckplatz für das Netzteil ist abgebrochen. Das heißt momentan siehts nicht so blendend aus mit Internet, ich bin nur grad bei M., deswegen kann ich eben zwischendurch trotzdem mal kurz online schauen...

Damit kommen wir auch gleich zu Punkt Nummer eins auf meiner Tagesliste: Ich bin nicht mehr solo. M. und ich sind jetzt zusammen und bisher auch ziemlich glücklich - hoffen wir dass das auch weiterhin so bleibt ^^

Ich hab mich mit Drea gestritten... beziehungsweise sie hat mir einige Dinge an den Kopf geworfen bezüglich meines Verhaltens und... sie hat völlig recht. Ich hab mich ihr gegenüber grässlich verhalten und es tut mir schrecklich leid, aber ich weiß einfach nicht wie ich es ihr sagen bzw. wie ich es wieder gut machen sollte. Und momentan ist mein Kopf eh so voll mit allen möglichen Dingen... manchmal hab ich das Gefühl ich will ihn einfach nur gegen die nächstbeste Wand schlagen. Hauptsache sie ist massiv.

Und mein Keks ist sauer auf mich... weil ich auch bei ihr völligen Mist gebaut hab. Was auch immer gerade los ist in meinem Leben, ich hoffe diese Phase geht schnell vorbei. Momentan ist jedenfalls echt die Kacke am Dampfen. Ich liebe meinen Keks, so wie ich niemanden auf diesem Planeten je werde lieben können, und es macht mich fertig, dass ich sie so enttäuscht habe. Gerade dann, wenn sie mich mal gebraucht hat, war ich nicht da, weil ich zu blöd war ihr eine Nachricht zu hinterlassen wo ich war.

Aber zumindest die letzte Sache hat sich nun geklärt... und ich bin so froh ich könnte die ganze Welt umarmen. Naja. Gut, das ist technisch unmöglich, also bleibe ich erstmal beim Schaf. Das ist zumindest in erreichbarer Nähe ô.O

mood: relieved
music: Ska-p
22.5.06 20:52


I've got a plan so cunning, you could stick a tail to it and call it a weasel

Ich habe heute morgen Frühstück ans Bett bekommen! ô.O Mit Kaffee und frischen Brötchen und allem drum und dran... ich glaube, den Mann geb ich nicht mehr her *kicher*

Auch wenn ich immernoch nicht drüber weg komme, dass die hier Schokosoße im Haus haben. Mal ehrlich, welchen normalen, durchschnittlich gut sortierten Haushalt kennt ihr, der Schokosoße anzubieten hat?! Ich dachte immer sowas gäbe es nur in amerikanischen Filmen... falsch gedacht. Trotzdem hat es mich eines gelehrt: Man wette nie um Schokosoße und verwerfliche Dinge, diese Wette könnte man verlieren.

Mein Laptop ist übrigens wieder heil! Ein Bekannter von M.'s Vater ist so ziemlich der größte Computerexperte auf diesem Planeten, und er hat ihn wieder flottgemacht... und es kostet mich nur zehn Euro! Der Mann hat nen Orden verdient.
@Christian: Ja, da ist noch Garantie drauf [hab ihn ja erst seit noch nicht mal nem Jahr], aber die haftet nicht für Runtergefallenes...

Blackadder rulez!!

mood: excited
music: Adam Green - Bunny Ranch
24.5.06 09:04





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung