.:Painting a Miracle:.
raindrops falling...




Eine Schreibmaschine ist ein Gedankenklavier...
Welches Lied spielen wir heute?
(Kurt Tucholsky)



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Invasionen
  Wir sind Helden
  Denkmal
  Augenblicke
  Traumfänger
  Moment.aufnahme
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    avila
    - mehr Freunde




  Links
   BILDblog
   Nichtlustig
   Wortschatz
   Sarahs Blog
   Esthers Blog
   Sons of Scotland
   Tines StarWarsBlog
   Elfe goes Neverland




Wenn ich die
Geschichte in Worten
erzählen könnte, brauchte ich
keine Kamera herumzuschleppen.
(Lewis W. Hine)

http://myblog.de/luain

Gratis bloggen bei
myblog.de





Dry your tears with love...

Puh.

Erste Woche Uni ist überstanden... irgendwie ein merkwürdiges Gefühl, wieder morgens aufzustehen und irgendwas zu tun, müde Fahrrad zu fahren, an den Ampeln beinahe einzuschlafen und sich auf irgendwas konzentrieren zu müssen, das tiefgründiger ist als frühstücken oder Fernsehen. Und es ist komisch, wieder Ersti zu sein. Aber das, was ich bisher gemacht habe, hat wirklich Spaß gemacht. Gut, es war auch noch nicht allzu viel... am Montag die Immatrikulationsfeier, am Donnerstag eine Einführungsveranstaltung der UFG [Ur- und Frühgeschichte, also Archäologie] mit anschließender Studienberatung, was bis halb acht Uhr abends ging, und dann gestern Nachmittag Einfhrung in die Geologie für Nebenfächler. Glücklicherweise ist der Gesteinskurs danach ausgefallen, sodass ich statt um halb acht schon um halb fünf zuhause war.
Dann habe ich herausgefunden, dass ich für Geologie auch Physik-, Chemie- und Mathekurse belegen muss *würg* Mein persönlicher Horror, kann ich euch sagen! In Physik und Chemie muss ich glücklicherweise keine Klausur schreiben, aber in Mathe... und dabei dachte ich, dass ich das mit dem Abitur hinter mir gelassen hätte.

So kann man sich irren.

Aber gut, da muss ich dann wohl durch schätze ich... Tschacka, das schaff ich. Wenns doch nur ausgerechnet nicht Mathe wäre! ARGH!

Wie auch immer... ich hab zwei ganz nette Mädels kennengelernt, die zufälligerweise auch Geo als Zweitfach studieren und naturwissenschaftliche Antigenies sind, also boxen wir uns da irgendwie durch.

Ach ja, auf Moment.aufnahme habe ich Fotos von der Wohnung hochgeladen. Nachdem ich wiederholt darauf angesprochen worden bin geb ich euch endlich, was ihr wollt! Seid ihr jetzt zufrieden? ^^ Hoffe, euch gefällt die Wohnung genauso gut wie mir... wobei, wenn nicht ist mir das auch ziemlich egal *gg*

[mood:] eigentlich... ganz gut...
[music:] X-Japan - Endless Rain
21.10.06 16:06


An der Ostseeküste... öhm ja

Juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu!!!!!!!!!!!!

Also Leute, es geht mir richtig gut. Wirklich, ich fühle mich prächtig. Die Wohnung ist einfach klasse, wir sind am dritten September umgezogen und ich fühl mich pudelwohl. Zwar ist mein Konto ziemlich flau momentan aber das liegt nur daran, dass wir mehrfach IKEA geplündert haben *seufz* Schon schlimm, wenn dieser Schwedenladen gerade einmal zehn Gehminuten von zuhause weg ist o.O° Ihr glaubt gar nicht, was einem dann noch so alles einfällt, was man noch unbedingt haben muss... wobei, ich muss ja zugeben, der ganze Krempel macht die Wohnung richtig schön heimelich und wohnlich und schöööööööööön...

Beizeiten werd ich auch mal Fotos machen *freu* Und vor ner knappen Stunde ist endlich unser Internet freigeschaltet worden. Woo hoo! Es hat ja nur knapp dreieinhalb Wochen gedauert bis die Deppen es hingekriegt haben... GRMPF. Wie auch immer, nu isses da und es könnte kaum besser sein.

Uni fängt Mitte Oktober wieder an, bis dahin müssen wir noch einmal hin um unseren Ausweis und das Studienbuch etc. abzuholen, und dann... ach so, ich studiere jetzt "richtig" Archäologie, vorher war's doch Ägyptologie... ja, keine extrem große Veränderung aber für mich doch echt wichtig. Und ich gehöre der Naturwissenschaftlichen Fakultät an *grusel* weil ich Geologie/Paläontologie und Bodenkunde nebenbei studiere... auf Diplom. Ich bin echt mal gespannt ob ich das packe *schnauf*

Naja, ansonsten: Grüße an alle und ich hab euch lieb!

mood: superleckertoll!
music: Runrig - irgendwas gälisches
26.9.06 17:40


I am human and I need to be loved - just like everybody else does

So, eigentlich hatte ich schon lange mal vor die News auf den neuesten Stand zu bringen, aber beim letzten Versuch war der Server hier down und es wurde behauptet dieser Blog existiere nicht [was für ne Panik ich im ersten Moment hatte lasse ich hier mal unerwähnt]. Aber jetzt funzt alles und ich hab etwas Zeit, also nehmt euch nen Keks und lauschet *gg*

Also, wir haben ne Wohnung! Eine wunderhübsche, 47m² große 2-Zimmer-Altbauwohnung mit der Dusche in der Küche [kein Witz]. Ein Zimmer mit Erker, außerdem Balkon und wir haben auch nen Herd [mit vier Platten und Backofen]. Ende August/Anfang September ziehen wir um, dat Schäfchen ist deswegen leicht gestresst, ich geh das Ganze aber eher locker an. Und ich freu mich drauf... außerdem werde ich ab dem kommenden Semester offiziell Archäologie studieren, auch darauf freue ich mich.

Was gibt's noch Neues? Mir fällt grad nichts mehr ein... ach so, das LARP war einfach super, hat echt wahnsinnig Spaß gemacht, vielleicht berichte ich davon beim nächsten Eintrag mehr. Je nach Interesse...? ^^

mood: content
music: Love spit love - How soon is now?
5.8.06 17:22


Aus! Aus! Auuus! Deutschland ist raus!

Hm. Irgendwie ein komisches Gefühl. Ich bin gestern Morgen aufgewacht und ich WUSSTE, dass Deutschland das Spiel verlieren würde. Ich wusste es einfach. Und dann dachte ich mir: Ach, du spinnst mal wieder rum, sei nicht immer so pessimistisch, die haben doch super gespielt bisher, die werden nicht verlieren. Und ich habs abgetan und es darauf geschoben dass ich einfach schlecht geschlafen hab. Tja... dann haben wir das Spiel geguckt und ich hatte die ganze Zeit dieses mulmige Gefühl im Magen. Und dann kamen diese zwei besch***enen Tore zwei Minuten vor Schluss und ich war wie paralysiert. Es war, als hätte ich genau das geträumt und würde es nun schon zum zweiten Mal sehen. So ein seltsames Gefühl - und schlimmer, wenn man drüber nachdenkt. Deutschland ist raus. Nichts mehr mit "54, 74, 90, 2006" und Deutschland wird Weltmeister, da können wir noch so viele Herzen in der Hand haben oder Leidenschaft in die Beine pumpen, wir sind raus. Aus mit Finale. Nix mit dem Pokal. Und dabei lief es so gut...

Der einzige Lichtblick ist das Spiel um den dritten Platz, bei dem wir hoffentlich Frankreich eins auswischen können. Ich drücke jedenfalls Portugal die Daumen. Seit dem Spiel Frankreich - Korea mag ich nämlich Zinedine Zidane nicht mehr. Ich war für Korea. Ich mochte die Koreaner. Und Zidane schubst einfach drei von denen um. Die armen kleinen Koreaner! *Faust in Richtung Franzosen schwing* Aber wir werden uns rächen! mwahaha

Und auch wenn du es nicht lesen wirst: Grüße nach Schottland, ich vermisse dich auch und ich hab dich schrecklich lieb. Bald sehen wir uns wieder, Schnuff *ganz fest drück* Kopf hoch *knuff*

mood: strange
music: Bonnie Tyler - Total eclipse of the heart
5.7.06 14:38


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung